Saison 2018/2019 – E-Junioren

Obere Reihe v.l.n.r.: Reiner Schulte (T), Johannes, Julien, Lorenz, Jonathan, Finn, Philipp, Elke Schumacher (T)

Untere Reihe v.l.n.r.: Mats (Fan), Felix, Emil, Theo, Florian, Ben (Fan), ganz vorne Leo (TW)

Es fehlen: Till, Jannes, Leon H, Paul, Tom (TW), Justus

Bitte folgende Kürzel verwenden:
TW = Torwart; BT = Betreuer, C =Kapitän; T = Trainer; TWT = Torwarttrainer

Saisonbericht:

In der Hinrunde haben wir unsere Gruppe (HSK wurde in 4 Gruppen aufgeteilt) klar dominiert uns kein Spiel verloren, 85 Tore geschossen und 28 Tore kassiert. Die stärksten Gegner waren Meschede und Ostwig-Nuttlar/Valmetal.

In der Rückrunde wurden dann die besten Mannschaften des HSK Kreises in einer Gruppe zusammengefasst. Hier sind wir dann mit 27 Punkten und 74 zu 29 Toren in 11 Spielen Dritter geworden. Es wurden nur zwei Spiele verloren. Meschede hat uns in Meschede 5:3 verdient geschlagen und in Winterberg haben wir ersatzgeschwächt mit zwei F-Jugend Spielern 4:2 verloren. Dieses Spiel hätten wir sicher in Normal Besetzung gewinnen können. In der Tabelle standen dann auch diese beiden Mannschaften vor uns, Meschede an Platz 1 mit 31 Punkten und Winterberg/Züschen auf Platz 2 mit 28 Punkten.

Die besten Torschützen (mit Hallenturnieren) waren:

Johannes             54 Tore

Philipp                 48 Tore

Lorenz                38 Tore

Jonathan             34 Tore

 

Saison 2018/19 - Kreisliga A West